Neues Gesetz für die Nutzung von CB-Funkgeräten am Steuer

Eine neue Regelung verbietet die Aufnahme und das Halten von Funkgeräten während der Fahrt ab Ende Januar 2021.

 

Seit Oktober 2017 gilt eine Sonderregelung für die Nutzung von Funkgeräten am Steuer, um den Herstellern eine Frist für die Erarbeitung einer adäquaten Lösung anzubieten. Alle anderen elektronischen Geräte wie Smartphones oder Tablets dürfen bereits seit dem nicht mehr am Steuer gehalten werden. Ab dem 31.01.2021 gelten diese Vorschriften nun auch für Funkgeräte.

 

Konkret bedeutet das: Das Mikrofon darf weder aufgenommen noch gehalten werden. Eine Nutzung am Steuer ist nur mittels Sprachsteuerung/Freisprecheinrichtung erlaubt. Die Lösung von CB-Funkgeräteherstellern ist die sogenannte „VOX-Funktion“ (Voice Operated Exchange). Durch die Betätigung eines Knopfes/Schalters am Gerät schaltet dieses in den Sprachsende-Modus. In der eingeschalteten VOX-Funktion erkennt das Gerät durch einen Schwellwert, wenn eine Person spricht und sendet automatisch ohne die Taste am Mikrofon zu drücken. Die Technik ist so eingestellt, dass es weder bei Nachrichten aus dem Radio noch beim Abspielen von Musik ein Signal abgibt.

Neue Geräte ab sofort bei winkler erhältlich

Bei winkler erhalten Sie ab sofort einige Geräte mit der neuen Technik:

 

winkler Bestellnr.     Bezeichnung
990 001 437 00          XM3004E-R VOX 12/24 ohne Einbaurahmen

990 001 440 00          XM3006E-R VOX 12/24 mit Einbaurahmen                                 

990 001 441 00          XM3008E VOX 12/24 ohne Einbaurahmen                                 

 

Zur Nachrüstung der alten Stabo CB-Funkgeräte und deren Handmikrofone, erhalten Sie bei winkler außerdem passende Mikrofone mit VOX-Funktion:

 

winkler Bestellnr.     Bezeichnung

990 001 434 00          Mikrofon, voxmic 100

990 001 435 00          Mikrofon, voxmic 104     

 

Für weitere Ausführungen oder bei Fragen zum Sortiment wenden Sie sich an Ihren winkler Fachberater oder besuchen Sie unseren Onlineshop.

Seite empfehlen Diese Seite empfehlen

Seite teilen

Seiten-Teil-Formular

Diese Seite empfehlen
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder (*) aus

Vielen Dank! Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Diese Nachricht konnte leider nicht gesendet werden.