Wireless charging: Neues Lampenset für die Werkstatt

Das Lampenset von Hazet kann über ein Ladepad überall in der Werkstatt aufgeladen werden.

 

Mit dem neuen wireless charging Lampenset von Hazet gehört die Suche nach dem richtigen Kabel zum Laden der Lampe der Vergangenheit an. Das Ladepad wird an einem festen Platz in der Werkstatt angebracht und die Lampen können jederzeit darauf abgelegt und kabellos geladen werden.

 

Das Set im Detail:

 

Pocket Light

Das flexible Pocket Light ist um 180° verstellbar und der Fuß lässt sich in 8 Stellungen arretieren. Die stufenlose Dimmbarkeit von 30 bis 300 Lumen ermöglicht eine optimale Lichtanpassung. Das Hauptlicht leuchtet 2-10 Stunden; das Toplicht 5 Stunden bei 100 Lumen. Das hochwertige Gehäuse schützt das Pocket Light bei Stößen (IP65 und IK09). Dank starker, gummierter Haltemagnete an Unter- und Rückseite des Gehäuses lässt sich die Lampe an allen magnetischen Flächen befestigen. Ein 360° beweglicher Haltehaken bietet zusätzliche Befestigungsmöglichkeiten.

 

Slim Light

Das handliche Slim Light ist für extrem enge Anwendungsbereiche konzipiert. Das Hauptlicht ist stufenlos dimmbar von 100 bis 1000 Lumen und sorgt damit für eine großflächige, extrem starke Ausleuchtung. Der schwenkbare Aluminiumkopf beleuchtet den gewünschten Arbeitsbereich zielgerichtet. Das Gehäuse der Lampe ist ebenfalls robust und ideal für den Werkstatt-Alltag (IP65 und IK08). Mit dem magnetischen Fuß lässt sich die LED-Lampe problemlos auf magnetischen Flächen befestigen. Der in den Fuß integrierte Haken bietet auch hier eine alternative Befestigungsmöglichkeit.

 

Ladestation

Mit dem wireless charging Pad können beide Lampen gleichzeitig geladen werden. An einem beliebigen Platz in der Werkstatt wird das Ladepad platziert und über eine USB-C Verbindung an eine Steckdose angeschlossen. Die Lampen zentrieren sich nach dem Auflegen auf dem Pad von alleine und starten sofort den Aufladevorgang.. Bei entleerten Akkus dauert das etwa 1,5 Stunden. Ein USB-5 V USB-C Eingang ermöglicht außerdem das Laden anderer elektronischer Geräte wie Smartphones (nicht parallel). Haltemagnete auf der Rückseite lassen das Pad auf magnetischen Untergründen einfach haften. Außerdem befinden sich Löcher im Pad, mit deren Hilfe man das Ladegerät zum Beispiel an der Wand befestigen kann.

 

Das LED-Lampen-Set, bestehend aus dem Pocket Light, dem Slim Light und dem wireless Ladepad für zwei Lampen inklusive 100cm USB-C Kabel, ist ab sofort unter der Bestellnr. 980 026 919 00 bei winkler erhältlich.

Seite empfehlen Diese Seite empfehlen

Seite teilen

Seiten-Teil-Formular

Diese Seite empfehlen
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder (*) aus

Vielen Dank! Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Diese Nachricht konnte leider nicht gesendet werden.