Bei winkler erhältlich: Kreiselmäherklingen in Erstausrüsterqualität

Mit den radura Kreiselmäherklingen erhalten Sie Produkte in Erstausrüsterqualität. Sie haben sich millionenfach in der Praxis bewährt, wurden stetig verbessert und durch zahlreiche Feldversuche an sich immer verändernde Umstände angepasst.

Da Kreiselmäherklingen einem sehr hohen Verschleiß unterliegen, müssen sie regelmäßig geprüft und gewartet werden. Eine stumpfe Schneide kann je nach System zu einem höheren Kraftstoffverbrauch führen. Darüber hinaus verzögert das Schneiden mit einer stumpfen Kreiselmäherklinge das Nachwachsen der Grasnarbe nachweislich.

Die gewalzte Wate der radura Kreiselmäherklingen besitzt eine harte und präzise Schneidkante, wodurch eine erhöhte Verschleißfestigkeit und Stabilität erreicht werden kann. Die Qualitätskontrolle nach DIN 11250/ISO 5718-2 garantiert ein Maximum an Sicherheit.

Die Vorteile der radura Kreiselmäherklingen auf einen Blick:

  • erhöhte Verschleißfestigkeit und Stabilität
  • schonende Bearbeitung der Grasnarbe möglich
  • harte und präzise Schneidekante
  • entsprechen hohen Qualitätsstandards, zertifiziert nach international anerkannten Normen

 

Die Kreiselmäherklingen sind in gerader, gebogener und gedrehter Ausführung bei winkler erhältlich.

Bei Fragen zum Produkt kontaktieren Sie bitte Ihren winkler Agrar-Fachberater. Den winkler Betrieb in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Seite empfehlen Diese Seite empfehlen

Seite teilen

Seiten-Teil-Formular

Diese Seite empfehlen
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder (*) aus

Vielen Dank! Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Diese Nachricht konnte leider nicht gesendet werden.