ABC Steckverbindungssystem – Vorteile, Möglichkeiten, Montage und Demontage

Kongsberg Automotive hat in Kooperation mit führenden Nutzfahrzeugherstellern das Raufoss ABC-Steckverbindungssystem für Kunststoffrohre entwickelt. Wir stellen Ihnen die Vorteile des Systems vor.

 

Das Raufoss ABC-Steckverbindungssystem wird mittlerweile häufig in der Erstausrüstung verbaut, denn es hat gegenüber der Messingvariante zahlreiche Vorteile:

•    geringeres Systemgewicht
•    höhere Flexibilität beim Einbau
•    es werden insgesamt weniger Teile benötigt
•    einfache Montage durch Baukastensystem
•    verdrehen zur Positionierung nach Montage möglich
•    „akkustische“ Montagekontrolle

 

Kombinationsmöglichkeiten

Ausgangspunkt der ABC Montage ist ein passender Anschlussstutzen (1). Dieser Anschlussstutzen ist überall dort notwendig, wo ein Gewinde angebracht ist, z. B. am Luftbehälter oder Bremszylinder. Daraufhin kann die Montage anhand des ABC-Baukastensystems durchgeführt werden.

 

 

Montage des ABC-Baukastensystems
Es gibt drei Größen in der ABC Steckverbindung die es zu differenzieren gilt (Small, Regular und Heavy Duty). Diese unterscheiden sich im Durchmesser und sind mit farblichen Kappen der jeweiligen Größe zugeordnet. Die Version „Small“ ist vorwiegend in Lkw-Kabinen oder in der Türsteuerung bei Bussen vorzufinden. „Regular“ ist die mit Abstand am häufigsten verwendete Größe und „Heavy Duty“ kommt dort zum Einsatz, wo eine deutlich größere Luftdurchflussmenge für den Betrieb benötigt wird, z. B. in schweren Baustellenfahrzeugen. 

Wichtig: Wird z. B. der Anschlussstutzen „Regular“ verbaut, so muss auch mit dieser Version das ABC Baukastensystem fortgeführt werden.

 

Verdrehsicherung
In bestimmten Anwendungsfällen ist eine starre Position der Verbindung notwendig. Zum Beispiel ist bei der Verbindung zwischen Zugfahrzeug und Anhänger oder Achse und Fahrgestellrahmen eine feste Ausrichtung des Rohres empfehlenswert. Um dies gewährleisten zu können, ist eine Verdrehsicherung (RotoLock) im Baukastensystem zu verbauen.

 

 

 

Zweistufige Montage

Wenn lediglich die erste Verriegelungsstufe (Sicherungsstufe) erreicht wird, tritt eine kontrollierte, leicht hörbare Leckage auf, die durch Nachdrücken der Verbindung problemlos behoben werden kann.

 

Demontage des Baukastensystems
Die ABC-Baukastenteile können mit Hilfe einer Standard Sicherungsringzange (winkler Bestell-Nr. 980 001 097 00) demontiert werden. Die Teile sind bis zu fünfmal wiederverwendbar.

Hinweise für die Rohr-Demontage

 

winkler hat als Partner von Kongsberg Automotive alle Raufoss ABC-Steckverbinder mit dem passenden Zubehör auf Lager. Den Betrieb in Ihrer Nähe finden Sie hier. Eine gute Sortimentsübersicht zur leichten Identifikation der Ersatzteile, bietet neben dem Katalog „Leitungsteile und Verschraubungen“ auch ein kostenloses Wandposter (winkler Bestell-Nr. 000 610 959 00), dass Sie bei Ihrem winkler Fachberater anfordern können – nur solange der Vorrat reicht.

 

 

 

Seite empfehlen Diese Seite empfehlen

Seite teilen

Seiten-Teil-Formular

Diese Seite empfehlen
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder (*) aus

Vielen Dank! Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Diese Nachricht konnte leider nicht gesendet werden.