Neu bei winkler: Abgas-Turbolader von Mahle

Ab März erweitert winkler sein Turboladerprogramm um Abgas-Turbolader von Mahle.

 

Drehzahlen von weit mehr als 300.000 U/min, Abgastemperaturen über 1.000 °C: Turbolader müssen einiges aushalten und dabei einen hohen Wirkungsgrad erreichen. Um die Funktionalität auch unter größten Belastungen garantieren zu können, sind höchste Entwicklungskompetenz und fertigungstechnische Präzision notwendig. Mahle garantiert die Qualität durch modernste Simulationen, harte Tests und eine computergesteuerte Produktion.

 

Mahle Turbolader zeichnen sich durch eine hohe Gussqualität und die exakte Wuchtung aus. Die Gehäusebauteile sind aus bewährtem Aluminium oder Stahl gegossen, die Turbinen bestehen aus hochtemperaturfesten Werkstoffen. Zusammen mit einer ausgeklügelten Konstruktion garantiert das beste Eigenschaften, um den Belastungen im Fahrzeug stand zu halten.

 

Weitere Informationen zum winkler Turbolader Programm erhalten Sie bei Ihrem winkler Fachberater. Den winkler Betrieb in Ihrer Nähe finden Sie hier.