Neuauflage des Praxis-Ratgebers „Heizungssystem Omnibus“

Gerade in der kalten Jahreszeit rechnen Fahrgäste und Fahrer fest mit angenehm warmen Temperaturen und freien Scheiben im Omnibus. Voraussetzung hierfür ist ein leistungsfähiges Heizungssystem, das regelmäßig und fachgerecht gewartet wird.

 

Bei der Vielzahl an Omnibus- und Heizungstypen steigen auch die Anforderungen an das Know-how des Werkstattpersonals. Mit der aktualisierten Auflage der beliebten Broschüre „Heizungssystem Omnibus“ unterstützt winkler Omnibusunternehmen und Werkstätten bei der Wartung und Reparatur Ihrer Fahrzeuge.

 

Im Rahmen der Aktualisierung wurden nicht nur neue Heizgerätetypen sowie Umwälzpumpen der Hersteller Valeo, vormals Spheros, und Eberspächer dokumentiert, sondern sowohl Wartungsempfehlungen als auch lieferbare Komponenten für den Wasserkreislauf und benötigte Verschleißteile ergänzt. In den Vordergrund wurden zudem die Themen „Dichtigkeit und Druckprüfung“, „Messgeräte“ und „PC-Diagnose“ gerückt. Übersichtlich und praxisnah werden so auf 32 Seiten alle relevanten Themen durch Schaubilder, Tipps und Übersichten anschaulich vermittelt.

 

Die Broschüre entstand in enger Zusammenarbeit mit führenden Heizungsherstellern, Zulieferern und Kunden. Sie kann ab sofort bei jedem winkler Betrieb sowie über das Online-Formular unter www.winkler.de kostenfrei bestellt werden.

Seite empfehlen Diese Seite empfehlen

Seite teilen

Seiten-Teil-Formular

Diese Seite empfehlen
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder (*) aus

Vielen Dank! Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Diese Nachricht konnte leider nicht gesendet werden.