Instandsetzung von Ladekranen

Die Experten der winkler Fahrzeugtechnik führen Instandsetzungsarbeiten an sämtlichen Komponenten hydraulischer Ladekranen durch.

 

Durch Verschleiß oder Gewalteinwirkung verursachte Schäden an Ladekranen beeinträchtigen die Sicherheit und sollten deshalb zügig behoben werden. Das herstellerunabhängige Angebot der winkler Fahrzeugtechnik bietet schnelle und unkomplizierte Hilfe bei Schäden oder Verschleiß. Die Experten von winkler prüfen die Krane nach Unfällen auf Risse oder Verformungen und setzen beschädigte Komponenten instand. Das geschulte und geprüfte Schweiß-Fachpersonal ist in der Lage, nahezu alle Komponenten aufzuarbeiten und deren Einsatzfähigkeit zu garantieren. Sie erhalten eine Werksgarantie mit Schweißzeugnis vom zertifizierten Schweißfachbetrieb.

 

Der Service umfasst neben Prüf-, Schweiß-, und Richtarbeiten auch die Instandsetzung sämtlicher Hydraulikzylinder – egal ob Hebe-, Neige-, oder Abstützzylinder.

 

Die Leistungen rund um Ladekrane im Überblick:

 

  • Aufarbeitung beschädigter Hals- und Fußlagersitze auf Originalmaß
  • Aufarbeitung von Verbolzungsaugen auf Originalmaße
  • Instandsetzung geknickter oder durch Unfall beschädigter Kransäulen, Ausleger und Ausschübe
  • Vermessung von Komponenten, Prüfung auf Risse und Verbiegungen
  • Teilersatz von verformten Kransäulenblechen
  • Instandsetzung von Hydraulikzylindern und Hydraulikschläuchen
  • Durchführung der UVV-Prüfung Ladekran
  • Planung und Ausführung von Neuaufbauten nach Kundenwunsch

Wenn Ihr Ladekran irreparabel geschädigt ist oder Sie aus anderen Gründen auf der Suche nach einem neuen Kran sind, bietet Ihnen die winkler Fahrzeugtechnik in Zusammenarbeit mit FASSI qualitativ hochwertige Kranaufbauten an. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung und dem Aufbau des Fahrzeugs.

 

Fragen rund um das Angebot der winkler Fahrzeugtechnik beantwortet ihr winkler Fachberater gerne. Sprechen Sie Ihren winkler Fachberater an oder kontaktieren Sie die winkler Fahrzeugtechnik direkt unter der Telefonnummer +49 (0) 7141 2326-147 oder per Mail an ludwigsburg.technik@winkler.de.