Sparen mit Fördermitteln der SVLFG

Unfallverhütende und gesunderhaltende Produkte werden bis zum 31.12.2017 von der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) mit bis zu 100 Euro gefördert. Das Programm soll Mitgliedsbetriebe motivieren, in Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz zu investieren.

 

Im Vollsortiment von winkler finden sich zahlreiche förderungswürdige Produkte. Wir haben eine kleine Auswahl für Sie zusammengestellt:

 

Weitere Produkte sind bei winkler erhältlich. Bei Fragen steht Ihnen Ihr Agrar Fachberater gerne zur Verfügung. Den winkler Betrieb in Ihrer Nähe finden Sie hier.

 

Oder blättern Sie in unserem Katalog „Arbeitsschutz und Sicherheit“. Hier finden Sie alles, rund um die Sicherheit bei der Arbeit. Von Kopf- und Handschutz, über Schuhe und Bekleidung bis hin zu Erster Hilfe und speziellem Arbeitsschutz, zum Beispiel im Forstbereich.

Bestellen Sie gleich und sichern Sie sich Ihren Zuschuss! Die Fördergelder sind nur solange erhältlich, bis der Topf ausgeschöpft ist! Ausführliche Informationen zu dem Förderprogramm finden Sie hier.

 

 

Bitte beachten Sie die Bedingungen der SVLFG:

Die Aktion gilt solange bis die Fördergelder ausgeschüttet sind bzw. maximal bis zum 31.12.2017. Jeder Betrieb kann ein Produkt fördern lassen. Pro Produkt wird maximal ein Zuschuss von 100 Euro ausgezahlt. Bei Anschaffung eines Produkts unter 100 Euro wird maximal der Anschaffungspreis erstattet. Ein Unternehmen kann maximal eine Förderung pro Kalenderjahr erhalten. Ein Rechtsanspruch auf die Zuerkennung einer Prämie besteht nicht. Die Gesamtförderung ist begrenzt auf 200.000 Euro. Die Vergabe der Prämien richtet sich nach der Reihenfolge des Eingangs der Prämienanträge. Bitte beachten Sie dass nur Mitgliedsunternehmen der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft antragsberechtigt sind. Mitarbeiter der SVLFG sind von der Förderung ausgeschlossen. Auf die Vergabe der Förderung hat winkler keinerlei Einfluss.