Dieselpartikelfilterreinigung bei winkler

Der winkler Technikbetrieb in Ludwigsburg reinigt Rußpartikelfilter professionell und verleiht den gereinigten Teilen ein Prüfzertifikat. Die Abwicklung erfolgt schnell und einfach über alle winkler Betriebe.

 

 

 

Je nach Art des Filters (Keramik- oder Metallfilter) und Verschmutzungsgrad, wird nach einer Eingangskontrolle die erforderliche Kombination der Reinigungsarten bestimmt. Durch den kombinierten Einsatz eines patentierten Druckluft-Reinigungssystems, eines neuartigen Brennofens mit Blaseinrichtung, eines herkömmlichen Ausbrennofens und einer manuellen Hochdruckreinigung kann ein gleichbleibender Reinigungsgrad von nahezu 100% erreicht werden. Nach der Reinigung erfolgt eine Ausgangskontrolle mit Prüfzertifikat. Reinigungsfähig sind alle Filtergehäuse mit maximal 400 mm Außendurchmesser und

580 mm Bauhöhe. Die Reinigung entspricht den Hersteller-Anforderungen für Euro 6/TIER 4. Das Verfahren beansprucht in der Regel nicht viel Zeit und kann im Idealfall auch im Rahmen des Nfz-Services durchgeführt werden.

 

Ihre Vorteile im Überblick:

  • keine thermische Alterung der katalytischen Beschichtung
  • kein Kraftstoff-Mehrverbrauch durch unzureichende Filterreinigung
  • entspricht den Hersteller-Anforderungen für Euro 6/TIER 4
  • kurze Reinigungsdauer, Reinigung kann auch im Rahmen des NFZ-Service durchgeführt werden
  • einfache Abwicklung, entweder direkt durch den winkler Technikbetrieb in Ludwigsburg oder durch den winkler Handelsbetrieb in Ihrer Nähe Beratung und Logistikunterstützung durch winkler

 

Bei Fragen zur Dieselpartikelfilterreinigung fragen Sie Ihren winkler Fachberater oder kontaktieren Sie den winkler Technikbetrieb in Ludwigsburg unter
07141 2326-100. Weitere Informationen über das Leistungsspektrum unseres Technikbetriebs in Ludwigsburg finden Sie hier.