EasyScan – das neue Diagnose- und Prüfsystem für Eberspächer Standheizungsgeräte

Bei winkler erhalten Sie ab sofort das neu konzipierte Diagnose- und Servicetool „EasyScan“ von Eberspächer. „Easy Scan“ ersetzt das bisherige Diagnosesystem EDiTH und bereitet Sie auf zukünftige Wartungs- und Reparaturarbeiten an Eberspächer-Heizgeräten vor.

 

 

 „EasyScan“ ist rückwärtskompatibel. In der Regel können Luft- und Wasserheizgeräte ab Baujahr 2007 bzw. 2009 diagnostiziert werden. Sofern der Fahrzeughersteller dies zulässt, ist ein Anschluss des Diagnosegerätes an die fahrzeugeigene OBD-Schnittstelle möglich.

„EasyScan“ ist bei winkler ab sofort unter der Artikelnummer 584 001 493 00 erhältlich. Neben dem Gerät „EasyScan“ sind ein Verbindungskabel zur Diagnosesschnittstelle, ein Verbindungskabel zum PC, eine Software-CD sowie eine Bedienungsanleitung im Lieferumfang enthalten. Zum Anschluss von „EasyScan“ an ein Heizgerät sind spezielle Adapterkabel notwendig. Bei Fragen wenden Sie sich an Ihren winkler Fachberater. Den winkler Betrieb in Ihre Nähe finden Sie hier.

 

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Zukunftssicherheit durch Kompatibilität zu allgemein gültigen Kfz-Standards (OBD)
  • Neue, moderne, benutzerorientierte Bedienoberfläche
  • Umfangreiche Auswertung der aktuellen Betriebszustände
  • Automatische Erstellung eines Nutzungsprofils
  • Fehleranalyse von Geräten und Komponenten
  • Fehlercodeausgabe mit Umgebungsbedingungen
  • Funktionsüberprüfung einer Fahrzeugapplikation
  • Komfortablere und schnellere, geführte Erstinbetriebnahme des Heizsystems
  • Integriertes Ergebnisprotokoll für den Abschluss der Erstinbetriebnahme und für Diagnosevorgänge
  • Vorhandene Diagnoseadapter der bisherigen Heizgeräte weiterhin nutzbar